© Landeshauptstadt Dresden

Anmeldung: Fête de la Musique

Die Fête de la Musique findet jedes Jahr am 21. Juni statt und kommt 2020 wieder.

Das vollständige Programm der Fête de la Musique 2019 in Dresden:

ZUSÄTZLICHE KONZERTE:

- Kollektiv "four rooms" um 21:00 Uhr im Kunsthofpassage (Sonnenhof) und bei Regen im Ballettstudio Espiral.

- Leander um 15:00 Uhr auf der Hauptstraße.

- Man On An Island um 18:00 Uhr auf der Hauptstraße.

ABGESAGT:

- Alexander Schmidt Band - Wulbert's Café & Bar.

- Arkturias - Buchhandlung LeseLust.

 

WOLLT IHR DABEI SEIN?

Sie sind Künstler.in/ Veranstaltungsort und wollen auch mitmachen? Schreiben Sie uns gerne an: fete.dresden@institutfrancais.de für die Fête de la Musique 2019 oder meldet euch direkt hier an: 
 
 
 
Wir freuen uns auf euer Bewerbung.
 
Für einen Überblick über unsere Veranstaltungen vom vergangenen Jahr besuchen Sie unsere Facebook Seite, unser Event oder lesen Sie die Pressemitteilungen .
 

Jedes Jahr zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Fête de la Musique – ­ das Fest der Musik – the Worldwide Music Day. Was 1982 mit der Idee des damaligen französischen Kulturministers Jack Lang, ein paar Stromanschlüssen und viel musikalischem Idealismus in Paris begann, hat sich längst zu einem globalen und populären Ereignis entwickelt. Inzwischen verbindet die Fête de la Musique die Menschen in 540 Städten weltweit, davon 300 in Europa (ca. 50 in Deutschland).

Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, dank all der Bands, Orchester, Chöre und Solisten, die an diesem Tag auftreten.

Es war die Fête de la Musique 2018:

 

 

 

In Zusammenarbeit mit Landeshaupstadt Dresden, Kulturaktiv e.V. und der Stadt Straßburg.

                                                 

Gefördert von :

    

Mit Unterstützung von :

           

In Ihrer Nähe

Freitag 21 Jun 2019 - 15:00

Entdecken Sie auch