Das AbiBac

Eine Prüfung…zwei Zeugnisse!

Das ist seit mehr als 20 Jahren durch das Abibac möglich, mit dem die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig das französische Baccalauréat und das deutsche Abitur erwerben und damit Zugang zu den Universitäten beider Länder bekommen.

Das Prinzip ist einfach: verstärkter Französischunterricht und zwei weitere (meist gesellschaftswissenschaftliche) Fächer in französischer Sprache. 

Die Partnerschaft zwischen Schulen beider Länder ermöglicht einen regelmäßigen Schüler- und Lehreraustausch.

Gibt es überhaupt solche Schulen in Ihrer Nähe? Derzeit kann  das Abibac in allen Bundesländern,  in fast allen französischen Schulbezirken  und in einigen  Überseegebieten erworben werden.

Laden Sie die Liste der Abibac Schulen in Frankreich und Deutschland herunter.