Covid-2019 (coronavirus)

Im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) passt das Institut français Deutschland sein Angebot (Kurse, Sprachzertifikate, Bibliothek, Kulturprogramm usw.) entsprechend an.

Update 25. März

Informationen zu den Sprachkursen und Schließung der Mediathek

Um die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen, mussten wir uns dazu entschließen, dass ab dem 16. März der Sprachunterricht eingestellt werden muss. Wenn Sie aktuell in einem unserer Sprachkurse sind, so erhalten Sie in den nächsten Tagen Informationen, wie es mit ihrem Kurs weitergeht. Wir suchen derzeit nach Lösungen, damit der Kursbetrieb so schnell wie möglich wieder aufgenommen werden kann und es für Sie zu keinem Ausfall kommt. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte: kurse.dresden@institutfrancais.de Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Fragen antworten können, geben uns jedoch große Mühe allen Anfragen gerecht zu werden und sie rechtzeitig zu bearbeiten. 

Die Mediathek bleibt ebenfalls bis auf weiteres geschlossen. Die Ausleihe und Rückgabe der Medien ist vorerst bis zum 20. April ausgesetzt. Ihre ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert. Wir informieren Sie, sobald sich die Situation ändert. In der Zwischenzeit können Sie unser Onlineangebot Culturethèque nutzen, welches in ihrem Mediatheksabonnement enthalten ist.

Um die Zeit bis zu unserer Öffnung zu überbrücken möchten wir Ihnen gern einen kostenlosen Zugang für die Culturethèque schenken. Melden Sie sich bis zum 15. April an uns nutzen Sie die Culturethèque bis zum 30. Mai kostenlos. Hier geht es zu ihrem freien Zugang.